Typo3 Setup Gemeinden
GV / Abstimmungen
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Die Gemeindeversammlung ist ein Organ in den meisten kleinen politischen Gemeinden der Schweiz, was für 90 % aller Gemeinden des Landes zutrifft (auch Städte mit fast 20'000 Einwohnern besitzen sie zum Teil). Sie findet typischerweise in einem grossen Saal statt. Sie ist die Legislative der Gemeinde; und nur für Wahlen, grössere finanzielle Ausgaben oder für Änderungen des Gemeindereglements wird die gesamte Bevölkerung zur Urnenabstimmung aufgerufen.

Die Volksabstimmung ist ein Instrument der Direkten Demokratie in der Schweiz. Dabei können alle Stimmberechtigten zu einem � zuvor auf dem Weg der Volksinitiative oder des obligatorischen beziehungsweise fakultativen Referendums hervorgebrachten � Vorschlag oder politischen Gegenstand abstimmen.

Hier finden Sie die Abstimmungsdaten und die Termine der Gemeindeversammlungen.